Besuch der Diakonie

Die 3. und 4. Klasse der Dombühler Grundschule beschäftigte sich im Religionsunterricht mit dem Gleichnis vom Barmherzigen Samariter. Wie können wir Menschen in Not helfen? Wer sieht dies... ...

Schlittenfahren am Kirchbuck

Dombühl im Schnee Rückmeldung der Schüler und Schülerinnen: Ich machte mehrere Saltos mit meinem Schlitten. Ich bin 100mal mit dem Kopf in den Schnee gefallen – aber ich... ...

Weihnachtsmarkt 2018

In der Adventszeit wurde in allen Klassen fleißig für die Aufführung am Weihnachtsmarkt geprobt, große und kleine Kunstwerke zum Verkauf hergestellt und leckere Plätzchen gebacken. Am 8.12. war... ...

In der Weihnachts-Bäckerei 2018

An der Grundschule Dombühl-Weißenkirchberg gibt es eine langjährige Adventstradition des Freundeskreises: Das Backen in der Schule mit allen Kindern Auch in diesem Jahr waren die Kinder mit viel... ...

Vorlesetag an der Grundschule Dombühl-Weißenkirchberg

Am 16.11.2018 fand wieder der bundesweite Vorlesetag statt. Er gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands und stellt Jahr für Jahr neue Teilnehmerrekorde auf. Diese Initiative der Wochenzeitung DIE... ...

Besondere Sportstunde

In der Woche vom 15.10. bis 19.10.2018 fand wieder der Lehrgang „Fit für den Sportunterricht in der Grundschule“ der Bayerischen Landesstelle für Schulsport in Dombühl statt. Sowohl Lehrer... ...

Wandertag der 1. und 2. Klasse

Die Klassen 1a, 1b und 2a machten sich zum Wandertag auf, um die Quelle am nächstgelegenen Hügel zu erkunden. Nach dem Aufstieg trafen wir die Vorschulgruppe des Kindergarten... ...

Wandertag der 3. und 4. Klasse

Vergnügt marschierten wir am Freitag, 21.September bei gutem Wetter los Richtung Wald bei Ziegelhaus. Von dort aus führte uns Quentien zu ihrem abge­lassenen Fischweiher. Manche Kinder ließen sich... ...

Neue kommissarische Schulleitung an der Grundschule Dombühl-Weißenkirchberg

Liebe Dombühlerinnen und Dombühler, zum neuen Schuljahr trete ich mit großer Freude meine neue Aufgabe als kommissarische Schulleitung an der Grundschule Dombühl-Weißenkirchberg an. „Kommissarisch“ deswegen, da die Stelle... ...