Endlich Schwimmunterricht im neuen Freibad!

“60 % der Grundschüler können nicht richtig schwimmen, 537 Menschen sind im letzten Jahr in Deutschland ertrunken und die Zahl der Nichtschwimmer in der Bundesrepublik steigt. Diese erschreckende... ...

Bereichslesewettbewerb am 22.06.2017

Am bislang heißesten Tag des Jahres fand am Nachmittag in der Grundschule Dombühl der Bereichslesewettbewerb für den Bereich Ansbach-Nord II statt. Die Sieger der Grundschulen Oberscheckenbach, Schillingsfürst, Gebsattel,... ...

Schwimmwettbewerb in Bechhofen

Voller Begeisterung fuhren 14 Schüler unserer 3. und 4. Klassen zum 25. Grundschulschwimmwettbewerb des Landkreises Ansbach, der am 16.Mai 2017 in Bechhofen stattfand. Sie maßen sich mit Gleichaltrigen... ...

Unser Schulfest 07.05.2017

Das Schulfest der Grundschule Dombühl-Weißenkirchberg stand heuer unter dem Motto „FAHR-Schule“. Nach der offiziellen Begrüßung durch Schulleiterin Ulrike Möhring begrüßten die Klassen 1-4 ihre Gäste mit einem fröhlichen... ...

Müllsammelaktion am 07.04.

Saubere Plätze, Wege und Hecken dank vieler fleißiger Hände!  In einer groß angelegten Müllsammelaktion lasen die Kinder der Klassen 1-4 emsig Müll und Unrat auf. Die abgestellten Müllsäcke... ...

Neue Pausenspielgeräte für die Klassen

Von unserem Gewinn beim Sportabzeichenwettbewerb 2016 und Einnahmen vom Weihnachtsmarkt 2016 konnten wir endlich neue Spielgeräte für die Pausen anschaffen. Natürlich wurden die Wünsche der Kinder abgefragt und... ...

Unterrichtsgang der Klasse 4a zur Firma PCA

Auch die Viertklässler haben PCA besucht und waren vom Unterrichtsgang hellauf begeistert! Noch einmal ein herzliches Dankeschön an Dieter und Karin Hübner, die uns dies ermöglicht haben! no... ...

Unterrichtsgang der Klasse 2a zur Firma PCA

Am 30.Juni 2016 besuchte die Klasse 2a zusammen mit Frau Seefarth und Herrn Blaha die Firma PCA bei Leutershausen. Im Rahmen des HSU-Unterrichts beschäftigten sich die Schüler bereits... ...

Die Klasse 3a bei der Freiwilligen Feuerwehr Dombühl

Ein ganz herzliches Dankeschön an Herrn Schurz und Herrn Bayer, die sich viel Zeit für uns genommen und unsere Fragen beantwortet haben! ...