Beim diesjährigen Schulfest der Grundschule Dombühl-Weißenkirchberg fand die Ehrung für die erfolgreiche Teilnahme der Schüler am Sportabzeichen-Schulwettbewerb durch Herrn Rainer Weißmann, den Sportabzeichen-Referenten im BLSV und Herrn Dieter Mai, den Vorstand der Sparkasse in Rothenburg statt. Über den Sieg auf Kreis- und Bezirksebene freuten sich die Schüler besonders. Überreicht wurden Urkunden und Geldpreise in Form eines übergroßen Schecks von der Sparkasse Rothenburg und eines Gutscheins vom Sportgerätehersteller Benz. Die Kinder haben schon vielfältige sportliche Ideen für die Verwendung der Gelder. Außerdem sind die Schüler hochmotiviert, in diesem Jahr noch mehr Preise zu gewinnen und das „Triple“ zu schaffen. Wir sagen DANKE für diese Ehrung und die tollen Preise.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.